"Psst" - der körpersprachliche Hundeausbildungskurs

Ideal auch für Auslands-, Tierheim- oder sog. Second-Hand-Hunde

 

Pssst.....in diesem Kurs steht die sprachlose Erziehung nur durch körpersprachliche Kommunikation im Vordergrund.


INFO:
Wir Menschen reden und gestikulieren, um uns verständlich zu machen. Der Hund jedoch kommuniziert überwiegend körpersprachlich. So kommt es häufiger zu Missverständnissen zwischen Mensch und Hund. Der Mensch erzählt und der Hund schaut nur verwirrt.

Wir zeigen euch in diesem Kurs die "Sprache" der Hunde lesen zu lernen und eure Hunde körpersprachlich zu erziehen.

 

INHALTE
• Leinenführigkeit
• Rückruf
• Wie bleibe ich spannend für meinen Hund
• Begrüßungssituationen
• Begegnungstraining
• Sitz, Platz unter Ablenkung
etc.

 

VORGEHENSWEISE
• Einzelne Übungen aufeinander aufbauend
• Individuelle Betreuung der einzelnen Teams

• Präsentation zahlreicher Ideen und 

   Trainingstipps

 

DAUER:
12 Trainingseinheiten

 

Nächste Kursstarts:

Mittwoch, 16.09.20 um 10 h

 

ALTER DES HUNDES:
ab 6 Monate bis zum Senior

 

GRUPPENGRÖSSE:

Unsere Gruppen bestehen aus max. 5 Mensch-Hund-Teams

 

KOSTEN:

Jubiläumspreis 155,- € statt 175,- €

 

KURSORT: 46562 Voerde

Anmeldung über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 0176/61083420



"Schau zu - Erziehungskurs"

 

Für Hundehalter mit körperlichen Handicap geeignet!

 

 

INFO:
Unser "Schau zu - Erziehungskurs" ist ein nonverbaler Erziehungkurs mit Hilfe von Sichtzeichen. Ähnlich wie in unserem Pssst-Erziehungskurs steht die Erziehung durch körpersprachliche Kommunikation im Vordergrund. Der Hund wird lernen, ohne Sprache und nur durch Sichtzeichen (Handsignale) seine volle Aufmerksamkeit seinem Menschen zu widmen.

Wir Menschen reden und gestikulieren, um uns verständlich zu machen. Der Hund jedoch kommuniziert überwiegend körpersprachlich. So kommt es häufiger zu Missverständnissen zwischen Mensch und Hund. Der Mensch erzählt und der Hund schaut nur verwirrt.

In erster Linie geht es um ein entspanntes Zusammenleben und nicht um sturen Grundgehorsam. Mit Hilfe von hundlicher Kommunikation, richtig eingesetzter Körpersprache und dem Wissen um seine Bedürfnisse, werden wir lernen sinnvolle Regeln im Alltag aufzustellen und ganz einfach durchzusetzen. Wir zeigen euch in diesem Kurs die "Sprache" der Hunde lesen zu lernen und eure Hunde körpersprachlich zu erziehen.

 

INHALTE
• Leinenführigkeit
• Rückruf
• Wie bleibe ich spannend für meinen Hund
• Begrüßungssituationen
• Begegnungstraining
• Sitz, Platz unter Ablenkung
etc.

 

VORGEHENSWEISE
• Einzelne Übungen aufeinander aufbauend
• Individuelle Betreuung der einzelnen Teams

• Präsentation zahlreicher Ideen und 

   Trainingstipps

 

DAUER:
12 Trainingseinheiten (3 Monate)

 

Nächster Kursstart:

folgt

 

ALTER DES HUNDES:
ab 6 Monate bis zum Senior

 

GRUPPENGRÖSSE:

Unsere Gruppen bestehen aus max. 5 Mensch-Hund-Teams

 

KOSTEN: 175,- €

Anmeldung über unser Kontaktformular oder unter 0176/61083420