Bitte beachten: Die aktive Teilnahme an einem Kurs ist auf eine festgelegte Person begrenzt. Eine Begleitperson kann auf Entfernung (auf der Terrasse) zuschauen, sofern die Coronavorschriften es zulassen. Bitte vorher bei uns erfragen, ob eine Begleitperson aktuell erlaubt ist! Mehr dazu auf der Seite "Unsere Philosophie".

Lückenfüller-Kurs / Der Kurs zwischen den Kursen, Donnerstags um 18.15 h

Unser Überbrückungskurs für die Zeit zwischen zwei Kursen oder allgemeinen Kursstart.

Du möchtest einen Kurs besuchen, der momentan keine freien Plätze zur Verfügung hat oder der Kurs erst in einigen Wochen startet?

Dann ist dies der richtige Kurs für dich.

Kursinhalt:

Bunt gemischte Übungen und Wiederholungen aus dem Bereich der Hundeerziehung.

Individuell wird auf jedes Team eingegangen und Themenwünsche berücksichtigt.

 

Alter des Hundes: vom Welpen bis Senior

 

Kursgebühr:

4 er Karte = 56,- Euro

Donnerstags um 18.15 h

 

Bitte beachten: Die Buchung dieses Kurses ist nur möglich, sofern der Folgekurs bereits gebucht wurde oder du dich auf unserer Warteliste hast eintragen lassen.

56,00 €

  • noch freie Plätze vorhanden

BASIS-ERZIEHUNGSKURS (AB 4 MON.), Kursort: Alpen, Mittwochs um 17 h ab 03.11.21

In erster Linie geht es um ein entspanntes Zusammenleben und nicht um sturen Grundgehorsam. Eine einstudierte „Choreografie“ spiegelt nicht den Alltag. Mit Hilfe von hundlicher Kommunikation, richtig eingesetzter Körpersprache und dem Wissen um seine Bedürfnisse, werden wir lernen sinnvolle Regeln im Alltag aufzustellen und ganz einfach durchzusetzen.

 

DAUER:
12 Trainingseinheiten


Termine:

Mittwochs um 17 h ab dem 03.11.21


ALTER DES HUNDES:
ab ca. 4 Monate


GRUPPENGRÖSSE:

Unsere Gruppen bestehen aus max. 7 Mensch-Hund-Teams

 

KOSTEN:
175,- €

 

KURSORT: 46519 Alpen

175,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl an Plätzen vorhanden

Basis-Erziehungskurs, Sonntags um 9.15 h, Start: 05.12.21

In erster Linie geht es um ein entspanntes Zusammenleben und nicht um sturen Grundgehorsam. Eine einstudierte „Choreografie“ spiegelt nicht den Alltag. Mit Hilfe von hundlicher Kommunikation, richtig eingesetzter Körpersprache und dem Wissen um seine Bedürfnisse, werden wir lernen sinnvolle Regeln im Alltag aufzustellen und ganz einfach durchzusetzen.

 

DAUER:
12 Trainingseinheiten


Starts:

Sonntags ab dem 05.12.21 um 9.15 h

 

ALTER DES HUNDES:
ab ca. 4 Monate


GRUPPENGRÖSSE:

Unsere Gruppen bestehen aus max. 7 Mensch-Hund-Teams

 

KOSTEN:
175,- €

 

KURSORT: 46519 Alpen

175,00 €

  • noch freie Plätze vorhanden

Psst - die nonverbale Hundeausbildung, Sonntags um 9.15 h

Ideal auch für Auslands-, Tierheim- oder sog. Second-Hand-Hunde

 

Das nonverbale (=sprachfreie) Training basiert auf eine klare und eindeutige Kommunikation über Körpersprache. Hunde verstehen unsere Körpersprache i.d.R. von Natur aus und müssen diese nicht erst erlernen.


INFO:

Nonverbales Training bedeutet nicht automatisch, dass wir gar nicht mehr reden oder übertriebene Gestik oder Mimik anwenden. Wir setzten unsere Körpersprache (z.B. Gestik, Mimik, Blickkontakt) bewusst ein, um ein gewünschtes Verhalten vom Hund zu erhalten.

 

Der Mensch sendet sehr viele Informationen ohne es bewusst zu tun. Sehr viele Informationen sind jedoch überflüssig und missverständlich. Für den Hund ist es sehr schwierig, uns zu "lesen" und auszusortieren, was ist nun eine wichtige Information und was nicht?

 

In diesem Kurs erlernen wir, unsere Körpersprache bewusst einzusetzen und unseren Hund zu "lesen".


 

INHALTE
• Leinenführigkeit
• Wie bleibe ich spannend für meinen Hund
• Begrüßungssituationen
• Begegnungstraining
• Sitz, Platz unter Ablenkung
etc.

 

VORGEHENSWEISE
• Einzelne Übungen aufeinander aufbauend
• Individuelle Betreuung der einzelnen Teams

• Präsentation zahlreicher Ideen und 
   Trainingstipps und zu jedem Thema eine schriftliche Zusammenfassung der Stunde (Handout)

DAUER:
12 Trainingseinheiten

 

Nächste Kursstarts:

Sonntag, 10.10.21 um 9.15 h

 

ALTER DES HUNDES:
ab ca. 4 Monate bis zum Senior

 

GRUPPENGRÖSSE:

Unsere Gruppen bestehen aus max. 7 Mensch-Hund-Teams

 

185,00 €

  • noch freie Plätze vorhanden

Alltagstraining-Gruppe! Trainingsort: Alpen, Dienstags um 17.15 h ab dem 02.11.21

Alltagstraining-Gruppe (Basis-Erziehungskurs II) in Alpen!

Einstieg bei freien Plätzen jeder Zeit möglich!

 

Dienstags um 17.15 h (ab dem 02.11.21)

Mittwochs um 18.15 h in Alpen (derzeit ausgebucht! Lass dich auf die Warteliste setzen und wir melden uns bei einem freien Platz bei dir!)

Kursgebühr: Flexible 10er Karte = 140,- Euro

 

In diesem Kurs wird Erlerntes aus dem Welpenkurs und Basis-Erziehungskurs I (Junghundekurs), auch unter Ablenkung, vertieft und gefestigt. Trainiert wird nicht ausschließlich auf dem Hundeplatz, sondern auch in der Stadt, Wald, Cafés usw.Auch Quereinsteiger sind herzlich Willkommen. Der Hund sollte bereits die Grundkommandos beherrschen.
Kurs-Ziel: Ziel dieses Kurses ist es, dass der Mensch darin geschult wird, seinen Hund sicher durch den (Familien-)Alltag zu führen und jederzeit die Kontrolle über das Verhalten des Hundes in der Familie und Öffentlichkeit behält.
Flexible 10er-Karte: 140,- Euro
(Absagen 24 Std. vor Trainingsbeginn möglich ohne das die Stunde verfällt)
Anmeldung telefonisch unter 0176/61083420 oder in unserem Online-Shop!

140,00 €

  • noch freie Plätze vorhanden